• 1
  • 2
  • 3

Header Fruehling2 Joerns


Montag, 23. April 2018

Änderung und öffentl. Auslegung des Bebauungsplans "Gewerbegebiet Nußdorfer Straße"

Bekanntmachung über den  Beschluss zur 3. Änderung und öffentlichen Auslegung des Bebauungsplans mit integriertem Grünordnungsplan „Gewerbegebiet Nußdorfer Straße“

 

Der Gemeinderat hat am 20.02.2018 beschlossen, für den Bereich des Grundstückes Fl.Nr. 172/1 der Gemarkung Flintsbach a.Inn den Bebauungsplan zu ändern. Das Grundstück liegt an der Hochriesstraße zwischen den Gebäuden Hochriesstr. 3 und Hochriesstr. 7. Die Grundzüge der Planung werden durch die Änderung nicht berührt. Aus diesem Grund wird die Änderung des Bebauungsplans im vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB durchgeführt. Es wird darauf hingewiesen, dass von einer Umweltprüfung abgesehen wird (§ 13 Abs. 2 Satz BauGB).

Die Änderungsplanung mit Begründung wird in der Zeit vom

02. Mai bis 01. Juni 2018

im Rathaus, Kirchstraße 9, 1. Obergeschoss, Zimmer 15 öffentlich ausgelegt.

Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen (schriftlich oder zur Niederschrift) abgegeben werden. Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über die Bebauungsplanänderung unberücksichtigt bleiben können. Ferner wird darauf hingewiesen, dass ein Antrag auf Normenkontrolle nach § 47 VwGO unzulässig ist, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

Den berührten Behörden und sonstigen Trägern öffentlicher Belange wird Gelegenheit zur Stellungnahme gegeben.

Zurück