• 1
  • 2
  • 3

Die Künstler Johanna Weiß (Sopran), Vicky Papanikoláou (Cello) und Felix Spreng (Klavier) entführen die Zuhörer in eine "Russische Winternacht".

Unendliche Weiten, eisige Kälte, Einsamkeit, Hoffnungslosigkeit: Ein russischer Winter ist sicher kein Vergnügen. Wenn man sich die Texte und Tonarten ansieht, dann kann man diesen Winter regelrecht spüren. Die Protagonisten träumen, sie sehnen sich, sie erzählen Märchen und sie lieben. Die Musik ist schwärmerisch, zum Teil verschwenderisch, romantisch im wahrsten Sinne des Wortes, berührend und bezaubernd. Und keine Angst: Niemand wird frieren! Denn es lodert auch das Feuer und die Leidenschaft"

Eintritt: 15 €

Kartenvorverkauf: Gemeinde Flintsbach a.Inn, Tel. 08034/3066-19


Die Freude an der Musik haben die Mitglieder von "Bella Voce" gemeinsam. Ihre unterschiedlichen musikalischen Vorlieben sorgen für das abwechslungsreiche Repertoire des Vokalensembles aus dem Inntal.

"Bella Voce" - das sind zwölf Sängerinnen und Sänger und eine Pianistin unter der Leitung von Markus Kotschenreuther. Sie bieten ein Programm, in dem Gospels und Pop ebenso Platz finden wie Ohrwürmer von den Comedian Harmonists oder klassische Werke. Chormusik und solistische Einlagen wechseln sich ab. Diese Mischung ist es, die dafür sorgt, dass bei einem Konzert mit "Bella Voce" für jeden Geschmack etwas dabei ist. Auf der Bühne vermittelt "Bella Voce" vor allem eines: Egal, ob man selber singt, oder ob man zuhört - Musik macht Freude!

Eintritt: frei(willig), keine Platzreservierung


Tanz- und Gesangsstundenten sowie junge Profis aus den USA, Kanada, China und Taiwan nehmen an dem alljährlich in Oberaudorf stattfindenden Ferienkurs „Music Theater Bavaria“ unter der künstlerischen Leitung von Frau Prof. Cynthia Munzer teil.

Die internationalen Nachwuchstalente geben eine Kostprobe ihres Könnens im Gemeindesaal der „Alten Post“ mit einem Galakonzert. Sie singen und tanzen quer durch die Welt von Oper und Broadway.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei(willig).