• 1
  • 2
  • 3

Header Sommer6 Guthmann


Montag, 25. Januar 2021

Aufstellung des Bebauungsplans „An der Aribonenstraße“

Erneute förmliche, verkürzte Öffentlichkeitsbeteiligung (öffentliche Auslegung) gemäß § 3 Abs. 2 i.V.m. § 4a Abs. 3 Baugesetzbuch (BauGB)

Aus der Behördenbeteiligung gemäß § 4 Abs. 2 BauGB haben sich für die Planung wesentliche inhaltliche Änderungen bzw. Ergänzungen ergeben, die eine Überarbeitung des Bebauungsplanentwurfs erforderlich machen und eine erneute öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB i.V.m. § 4a Abs. 3 BauGB begründen. 

 

Der Gemeinderat hat deshalb in seiner Sitzung am 15.12.2020 beschlossen, den überarbeiteten Entwurf des Bebauungsplans mit Begründung erneut auszulegen. Die Dauer der Auslegung wird auf zwei Wochen verkürzt.

Hinweis zu Bauleitplänen der Gemeinde Flintsbach a.Inn:
Im Rahmen der Bauleitverfahren werden auch persönliche Daten verarbeitet. Ein entsprechendes Informationsblatt gem.

DSGVO können Sie hier downloaden:
pdfInformationsblatt DSGVO

Zurück